Der Kickenberg - Das Osterfelder Heimatblatt

Bei der Stichwortsuche nutzen Sie bitte die Windowsfunktion
STRG + F

Ausgabe 43

  • Rückblicke auf das Gemeindeleben im Wandel, mit Ausblicken in die Zukunft
    Quo vadis? Wohin gehst du, Auferstehungskirchengemeinde? Teil 2
    Persönliche Erinnerungen an 36 Jahre Dienst in Osterfeld
  • Evakuierung und Flucht
    Teil 2 einer Kindheit in Vondern
  • Das Möwennest
    Osterfeld hat ein ambulantes Kinderhospiz
  • Osterfeld in Westfalen
    Die Entwicklung eines vestischen Dorfes zur kreisfreien Stadt - Teil 1
  • St. Pankratius Osterfeld und Köln-Deutz
  • Leserbrief
  • Es geschah vor 75 Jahren
    Butter aus Kohle
    Die "Deutsche Fettsäure-Werke GmbH" in Witten stellte ab 1942 monatlich 250 Tonnen synthetisches Speisefett her
  • Der Mechaniker Franz Dinnendahl
    Ein guter Kunde der Hüttengewerkschaft und Handlung Jacobi, Haniel und Huyssen
  • Warum Karneval glücklich macht
    111 Jahre Karneval in Osterfeld
    Die Große Osterfelder Karnevalsgesellschaft von 1906 feiert ein nicht alltägliches Jubiläum - Teil 2
  • Kirchenchor mit Echo
  • Nicht nur für Leser des KICKENBERG
    Unser Rathaus und seine Sprache
    Eine kleine Einführung in die Amtssprache
  • Das St. Marien-Hospital in Osterfeld
    Die Zeit von 1909 bis heute
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Osterfelder Straßenbahn parkt im Gartendom
    Kurt Schöndeling verstorben
    Raserei in Osterfeld mit Folgen ???
  • Dornröschenfotos
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 42

  • Rückblicke auf das Gemeindeleben im Wandel, mit Ausblicken in die Zukunft
    Quo vadis? Wohin gehst du, Auferstehungskirchengemeinde? Teil 1
  • Grüß Gott, Glück auf und Helau
    111 Jahre Karneval in Osterfeld
    Die Große Osterfelder Karnevalsgesellschaft von 1906 feiert ein nicht alltägliches Jubiläum
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Fachwerk in Osterfeld
  • Einsatz französischer Kriegsgefangener in Oberhausen
    Der Krieg 1870/1871 und die JHH
  • Die kirchlichen Verhältnisse in Osterfeld 1569
  • Es gab keinen Fernseher, Gott sein Dank
    Teil 1 einer Kindheit in Vondern
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Soziales Engagement in Osterfeld
    Osterfeld fit für die Zukunft
    Baubeginn auf dem Bunkergelände
  • Vor 70 Jahren im Ruhrgebiet
    Der Hungerwinter 1946/47
    Für die Bevölkerung ging es um das nackte Überleben
  • Wie eine optische Täuschung selbst alteingesessene Osterfelder verwirren kann
    Ein Kirchturm im Garten des St. Marienhospitals?
    Des Rätsels Lösung
  • Die Geschichte der Eisenbahn in Osterfeld (Teil 3)
    Mit Volldampf in das Industriezeitalter
    Der Kollege Computer übernimmt wichtige Aufgaben in der neuen Zugbildungsanlage Osterfeld
  • Das St. Marien-Hospital in Osterfeld
    Seit mehr als 130 Jahren eine Zuflucht für Kranke (Teil 1)
  • Fotos mit Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft
  • Der Fotograf Dirk Bannert
    Von Osterfeld in die Welt hinaus
  • Frühlingsanfang in Eisenheim - Fotos von Dirk Bannert
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Die Trasse der Rheinischen Bahn kreuzt die Vestische Straße in Höhe der Rheinischen Straße
  • Veranstaltungskalender
  • Es geschah vor 90 Jahren
    Deutscher Meister im Schwergewicht-Boxen kommt aus Osterfeld


Ausgabe 41

  • Der Posthalter Heinrich Dickmann
  • Damals, in meiner Jugendzeit...
    Wertvolle Erinnerungen mit kleinen Tücken
  • Null Toleranz für Horrorclowns
    Applaus für den närrischen Hoppeditz und die beginnenden 111 Jahre GOK
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Karl Matthias Heidenreich
  • Natur in Osterfeld (Teil 7: Sträucher)
    Der Chinesische Sommerflieder
  • Osterfelder, die etwas bewegt haben - Steine, Geschichte, Kultur - wurden geehrt
    Viel Applaus beim Schlussakkord zur 750-Jahr-Feier auf Burg Vondern
  • Winterfreud - Winterleid
    Ein paar Überlegungen
  • Soll das Fach "Religion" an öffentlichen Schulen abgeschafft werden?
    Religion oder Ethik - keine Alternative!
    Eine Positionierung
  • Wie die NS-Regierung die Bevölkerung ab 1942 zu Energiesparen ermunterte
    Der Kohlenklau
    Im Zweiten Weltkrieg die bekannteste Werbefigur in Deutschland
  • Die Geschichte der Eisenbahn in Osterfeld (Teil 2)
    Mit Volldampf in das Industriezeitalter
    Ein bedeutender Eisenbahnknotenpunkt entsteht
  • 1. Oberhausener Katholikentag in Osterfeld eröffnet
    Eindrücke dieses nachhaltigen Ereignisses für Oberhausen bleiben lebendig
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Ein Teppich für den Trommler
    Zu Gast bei Gottlob Jacobi
    Der Spott der kleinen Dinge
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Jörg Mazur stellt in Osterfeld aus
    "Soziale Stadt Osterfeld" Beirat hat sich konstituiert
    50 Jahre Krein Reisen
  • 31. Osterfelder Stadtfest
    "Osterfeld hat gefeiert"
    Der Einladung der WEGO folgten auch in diesem Jahr sehr viele Bürger.
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Blick von der Brücke Teutoburger Straße in Richtung Norden zur Zeche und Kokerei Jacobi
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 40

  • 10 Jahre DER KICKENBERG
    Die Geschichte eines Heimatblattes in 39 Ausgaben
  • Die Redaktion stellt sich vor
    Zum Jubiläum zeigen wir unsere Gesichter
  • 750 Jahre Haus und Hof Burg Vondern
    1266 - Erhalten Erforschen Erleben 2016
  • 750 Jahre Burg Vondern
    Das Jubiläum - Ein Blick auf die Höhepunkte
    Wer durch das neue Tor den Burghof betritt, ist herzlich willkommen...
  • Vor 60 Jahren im "alten" Kickenberg
    Die Waghalsbrücke versank im Wasser
    Herrmann Hollmann erinnerte sich an seine Jugendzeit
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Dr. Susanne Grünewald
  • Natur in Osterfeld (Teil 7: Bäume)
    Der eingrifflige Weißdorn
  • Das Geheimnis der 40 KICKENBERGS
  • Leserbrief
  • Frau Paula Michel erzählt aus ihrer Kindheit
  • 31. Osterfelder Stadtfest 2016 - Osterfeld feiert - Programm
  • Keine Chance für eine erfolgversprechende Idee
    Solbad Schloß Oberhausen
    Reichsgraf Karl Theodor Eugen von Westerholt-Gysenberg zeigte kein Interesse
  • Weltkindertag 2016 auch bei uns
  • 4. Adventsmarkt am 26. November 2016
  • Ein westfälisches Dorf erwacht aus dem Dornröschenschlaf
    Mit Volldampf in das Industriezeitalter
    Die Geschichte der Eisenbahn in Osterfeld (Teil 1)
  • St. Pankratius und das schwarze Balkenkreuz
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Ich pfeife in und mit der Gemeinschaft
    40 Jahre Landschaftsbeirat
    31. Stadtfest 2016 "Osterfeld feiert"
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Die Bäckerei Brinkmann schloß nach 105 Jahren
    Vater des Vertellstöckskes gestorben
    60 Jahre Zweirad Inden
  • Kleine Geschichte der mittelalterlichen Burgen
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Das Gebäude an der Hasenstraße 19 in Klosterhardt
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 39

  • Von Hungerreisen und Reisehunger
    Was Osterfelder Kinder in hundert Jahren aufs Land verschlug
  • Das stationäre Hospiz St. Vinzenz Pallotti
    Ein Zuhause für die letzte Zeit als "Gast auf Erden"
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Claudia Buch
  • Natur in Osterfeld (Teil 5: Bäume)
    Die Gemeine Eibe
  • Schulte-Vennbur, eine Osterfelder Amtsdynastie
    Vater und Sohn als Amtsvorsteher in Osterfeld für fast 75 Jahre
  • Eine weitere Wohlfahrtseinrichtung der Gutehoffnungshütte
    Preiswerte Lebensmittel für die Belegschaft
    Versorgungsengpässe führten zur Gründung eines Konsumvereins.
  • Ein Bauernsohn steigt zum technischen Leiter eines Montanunternehmens auf
    Wilhelm Lueg
    Der erste angestellte Manager im Ruhrgebiet
  • Ältester aktiver Theaterverein in Oberhausen
    Kleinstädter-Bühne Sterkrade e.V.
    Das Repertoire reicht vom anspruchsvollen Kriminalstück über Kinderstücke bis zur modernen Komödie
  • "Wer sich die Musik erkiest, hat ein himmlisch Gut gewonnen!" (Martin Luther)
    Zur Geschichte des Chores der Auferstehungskirche
    Ein Blick zurück und voraus
  • Es geschah am 8. Januar 1758
    Ein spektakulärer Raubüberfall ion Osterfeld
    Die Täter wurden nie gefasst.
  • Glaube und Humor - wie passt das zusammen?
    Kirche und Karneval - "Wir machen im Glauben Ernst, aber lustig!"
  • Förderkreis Burg Vondern e.V.
    Jahreshauptversammlung bringt Veränderungen im Vorstand - Wilhelm Schmitz bleibt im Beirat
  • Flüchtlinge: Die einen sagen so, die anderen sagen so
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Blick hinter die Kulissen des Theaters
    Osterfelder Stadtfest 2016
    Zirkus in der Jacobischule
  • Das Oberhausener Stadtarchiv am neuen Standort
    Eine Bleibe für die nächsten Jahrzehnte
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Vestische Straße Ecke Fahnhorststraße
  • Leserbrief
  • Veranstaltungskalender
    Leserbrief zum Fundstück


Ausgabe 38

  • Die letzten "Aufsitzer" auf Burg Vondern
    Die Familie Paaßen
  • Die letzte aktive Schachtanlage im Ruhrgebiet
    Das Bergwerk Prosper-Haniel
    Mit der Stilllegung 2018 endet die Steinkohlenförderung in Deutschland
  • Grenzen und Gebiete in alter Zeit
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Historische Haustüren in Osterfeld
  • Natur in Osterfeld (Teil 7: Sträucher)
    Der Mittelmeer-Schneeball
  • MGV "Eintracht 1875" feiert runden Geburtstag
  • Vogelkundlicher Spaziergang im Stadtwald Osterfeld
  • Osterfelder Kohle in der Stadtsparkasse Oberhausen
  • Der Kegelklub "Gemütlichkeit" 1915 in Osterfeld
  • Katsch het wat tou vertellen
    Inkopen
  • Karneval in Osterfeld 2016
  • Leserbrief und Richtigstellung
  • Auflösung und Gewinner des Preisrätsels aus der Dezemberausgabe
  • St. Pankratius hat wieder einen Pfarrer
    Generalvikar Monsignore Pfeffer führt Propst Wichmann in sein Amt ein
  • Nach einer aufwändigen Restaurierung der Fassade
    Die Auferstehungskirche erscheint in neuem Glanz
    115 Jahre Regen, Frost, Wind, Ruß und Gestrüpp nagten am Gemäuer
  • Namen lügen nicht, jedenfalls nicht die Straßennamen in Osterfeld
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Neuer Anstrich für die Lechner-Figuren
    Beifall und Buh-Rufe, Osterfeld spaltet sich
    Mord am Rhein-Herne-Kanal
    Hans Reuschenbach gestorben
    Pastor i.R. Norbert Essink gestorben
    Ausstellung in der Auferstehungskirche
  • Die Band "The Cloverleaves"
    Gründer waren Rothebuscher Jungs und Mädel
  • Ein "Gecko" im ehemaligen Pförtnerhaus der Zeche Osterfeld
  • Eine poetische Reaktion auf die Trennungsberichte in der WAZ vom 10.02.2016
    Götterdämmerung des Stadtfestes?
    Um Himmels willen!
  • Veranstaltungskalender
    Unser Fundstück


Ausgabe 37

  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Von Osterfeld zum Gehölzgarten Ripshorst
  • Natur in Osterfeld (Teil 8: Krautige Pflanzen)
    Der gewöhnliche Hopfen
  • Taschengeld? Was ist das
    Osterfelder Kinder kannten Tricks der Geldbeschaffung
  • Integriertes Handlungskonzept Osterfeld
    Osterfelder Image soll aufpoliert werden
    "Gemeinsam fit für die Zukunft"
  • Gedanken des Pfarrers Dr. Ulrich Samse an seinem letzten Arbeitstag
    MGV "Eintracht 1875" feiert runden Geburtstag
  • Zwei Jubilare an einer Straße - BMW Kruft und gewa blicken auf ihr 50-jähriges Bestehen zurück
  • Die Geschichte des Handball-Sport-Clubs Osterfeld
    Wie aus CVJM-Mitgliedern Bären-Handballer wurden
  • Grenzen und Gebiete in alter Zeit
  • Osterfeld - den Stadtteil mit Herz - spielend entdecken
  • Rückblick auf das Stadtfest 2015
  • Wegegelderhebung in Osterfeld
  • Leserbrief
  • Kunst auf der Halde Franz Haniel
    Über den Kreuzweg zu den "Tótems" des Bildhauers Agustin Ibarrola
  • Hermann Overmann erinnert an Pfarrer Michalides
    Eine Erzählung aus dem "alten" Kickenberg
    Hermann Hollmann erzählt: Pastor Michalides Bierseidel und Kein Tanz im Saal
    Theodor Kötting erinnert: Pastor Michalides stirbt
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Schützenkönigin in Rothebusch
    Der Osterfelder Daniel Schranz ist neuer Oberbürgermeister von Oberhausen
    Hobbysingers, engagiert für Osterfeld
    Der Sheriff verlässt das Dorf
    Ein Erzählcafé über Rstaurants und Kneipen
  • Indien in Osterfeld
    Seit 25 Jahren gibt es indische Ordensschwestern in Osterfeld
  • Unsere Kinder sind der Kitt der Gesellschaft
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Restauration zur Waldschänke
  • Katsch het wat tou vertellen
    Wahlsundag op Rohenbusch
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 36

  • 30 Jahre Stadtfest Osterfeld
  • Der Ruhrkampf 1923-1925
    Belgische Truppen besetzten Osterfeld
  • Bekannte Osterfelder
    Der Mensch Heinz Hartmann
    Ein Ehrenamtler mit Leib und Seele
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Brigitte Schulte
  • Natur in Osterfeld (Teil 7: Sträucher)
    Die Stechpalme oder Hülse
    MGV "Eintracht 1875" feiert runden Geburtstag
  • Wo sind sie geblieben
    Über die Umwandlung Osterfelder Gaststätten
  • Ritterfest auf Gurg Vondern
    Eine Zeitreise in die Vergangenheit
  • Einladung zum Benefizlauf beim Stadtfest
  • Leserbrief
  • Die Halde Franz Haniel
    Vom Endlager für Waschberge zum beliebten Erholungs- und Sportgelände
  • Die Fahnhorststraße
    Von der Straße der Familienverbände zur Geschäftsstraße
  • Die Rockbands des Winfried Baar
    Downtown Angels - Laut & Lästig - Superzeit
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Pfarrer Dr. Ulrich Samse geht in den Ruhestand
    Ein neues Eingangstor für die Burg Vondern
    Ein Erzählcafé über Gartendom und HDO
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Die Post in Osterfeld mit längeren Öffnungszeiten
    Inline-Skaterhockey in der Pflugbeil-Arena
    Blumen verschönern die Innenstadt
  • Grün ist die Farbe der Hoffnung
    Die grünen (weißen) Damen und Herren von Osterfeld
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Der Sammel- und Rangierbahnhof Osterfeld Süd
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 35

  • Vom Hauptdarsteller zum Statisten
    Das Austrocknen Osterfelder Gaststätten
  • Osterfelder in den unruhigen Jahren nach dem Ersten Weltkrieg
  • Der Tod gehört zum Leben
    Bruder Hermann Frye msc verstorben
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Hans-Peter Auler stellte im KiR aus
  • Natur in Osterfeld (Teil 5: Straßenbäume)
    Die Japanische Blütenkirsche
    MGV "Eintracht 1875" feiert runden Geburtstag
    Osterfelder Traditionschor wird 140 Jahre jung
  • Es war einmal
    Der Fuhrleute- und Kutscherverein "Fahr wohl Osterfeld"
  • Traditionsgaststätte in Osterfeld
    Blumen Welling
  • Mit dem Fotografen Carsten Walden unterwegs
  • Güterzugstrecke an der Koppenburgstraße stillgelegt?
  • Gedenktafel erinnert an Kriegsgefangenenlager
  • Heute fast vergessen
    Als Steinkohle Mangelware und heiß begehrt war
    Maßnahmen zur Steigerung der Produktion und die Reaktionen der "Normalverbraucher"
  • Ein Vulkanausbruch läßt Osterfelder hungern
  • Die Bockmühle
    Vom Bauernhof zum Luxushotel
  • Zum 16. Mal Olgas-Rock am 7. und 8. August 2015
    Ein Musik-Festival mit Event-Charakter in Osterfeld
  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen (Teil 19)
    Die Zeche Franz Haniel
    Das Kraftwerk
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    100 Jahre Hindenburg-Apotheke
    Ausstellung in der Auferstehungskirche
    Weitere Stolpersteine in Osterfeld verlegt
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    JHV Osterfelder Bürgerring e.V. - Vorstand wiedergewählt
    Neuer Seelsorger in der Pfarre St. Pankratius - Pastor Graw in sein Amt eingeführt
    Propst em. Karl Wehling 60 Jahre Priester - Pfarre St. Pankratius gratuliert
  • Fast vergessene Sagen aus Vondern
  • Schuhe brauchen Menschen
    Ursprung und Werdegang der Osterfelder Schuhmacherei Wagner
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Der Strukturwandel
  • Katsch het wat tou vertellen
    Op dem Kamp
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 34

  • Zehn Gemeinheiten in Osterfeld machen Ärger
  • Osterfelder Kaufleute haben ein Herz für Kinder
  • Gelernt ist gelernt
    Der Osterflder Hans Kula konnte in Detmold sein Wissen anwenden
  • Natur in Osterfeld (Teil 7: Sträucher)
    Die gemeine Hasel
    Die Emscher
    Von der Kloake zum Erholungsraum
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Helga Brune
  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen (Teil 18)
    Die Zeche Franz Haniel
  • Das Osterfelder Geschenkkochbuch
    Die Küche im Wandel der letzten 90 Jahre
  • Sportlegenden
    Der Handball-Torjäger Karl Flesch
  • Die ersten Gleisanschlüsse in Oberhausen und Osterfeld
  • Er wurde vor 150 Jahren in Osterfeld geboren
    Hermann Lindenbeck
    Kommunalpolitiker und Mitbegründer der Osterfelder Handwerkerinnung
  • Zwangsarbeiter in den beiden Weltkriegen
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Carl Osmann GmbH - 180 Jahre alt?
    Dr. Eva Maria Zbick verstorben
    Osterfelder Sternsinger sammeln 19.601,80¬
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Christlicher Neuanfang in Osterfeld - Abschied von Propst Neikes
    Oldtimershow auf dem Marktplatz - Sonntag, 31. Mai 2015, ab 10 Uhr
    Alter Getreide Turm wird abgerissen - Eine Landmarke verschwindet
  • Karneval das Fest der Sehnsüchte - oft auch eine "ordentliche" Angelegenheit
  • Junge Unternehmen in Osterfeld
    Heimtek - Smart sicher sein
    Moderne elektronische Sicherheitstechnik für Wohnung und Betrieb
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    "Die St. Antony-Hütte"
  • Katsch het wat tou vertellen
    Oma un Opa in de Köcke
  • Veranstaltungskalender
  • Unser Fundstück


Ausgabe 33

  • Wie den Osterfeldern ein Licht aufging
  • Die Evangelische Auferstehungsgemeinde
    Geschichte und Gegenwart
  • Die Eremitenklause in Osterfeld
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Zwei Osterfelder Künstler stellten in der Galerie KiR aus
  • Osterfelder Persönlichkeiten
    Der Gastwirt Heinz Lüger
  • Gelebte Nachbarschaft auf der Bergstraße
    Eine Erinnerung an die Jugendzeit um 1960
  • Nur Säuglinge sind ausgenommen
    Vorbildliche Werksvorsorge bei der GHH
    Wohlfahrtshaus bietet Kindern Behaglichkeit
  • Leserbrief
  • Osterfelder "Whisky" anno 1949
  • Stadt, Land, Fluß ...
  • Das kann doch gar nicht sein!
  • Natur in Osterfeld (Teil 8: Besondere Bäume in Osterfeld)
    Die Ess- oder Edelkastanie
  • Kanalisierung in Osterfeld
    Die Anfänge von 1903 bis 1914
  • Bezirksvertretung Osterfeld 2014 - 2020
  • Mein ganz persönliches Osterfeld
    Eine Leserin schreibt über eine lebenslange Beziehung
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Bericht aus der Bezirksvertretung
    Das 5. Erzählcafé auf Burg Vondern
    100 Jahre Jacobischule
  • 29. Osterfelder Stadtfest
    "Osterfeld blüht auf"
    Auch in diesem Jahr folgten viele Bürger der Einladung der Veranstalter Bürgerring und WEGO
  • Das Traditionsgeschäft ist nach 114 Jahren spurlos aus Osterfeld verschwunden
    Die Geschichte der Raumausstatter-Familie Teves
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    "Die Bottroper Straße"
  • Katsch het wat tou vertellen
    Oma un Opa in de Köcke
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 32

  • Beruf: Sparschwein
    Osterfelder Polizisten sollen alles können, am besten noch zaubern
  • Volksgolfplatz Zeche Jacobi
    Die weitere Entwicklung
  • Natur in Osterfeld (Teil 7: Sträucher)
    Der gemeine Liguster
  • Bodenreform in Osterfeld
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Ludger Mels stellt aus
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Winfried Baar gestaltet Schaukasten der "Arche Noah"
  • Kriegsbeginn 1914 in Osterfeld
    Ein Blick in den "General-Anzeiger" Juli bis Dezember 1914
  • 29. Osterfelder Stadtfest
    Motto: Osterfeld blüht auf! Feiern Sie mit.
    Programmablauf
  • Die Skyscaper-Skiffle-Group
    Skifflebands waren vor 50 Jahren völlig "in"
  • Arbeitersiedlungen im Ruhrgebiet und bei uns
  • Die Handballgeschichte der SG Osterfeld
    hervorgegangen aus TV Reichsbahn, ETuS und TV 93
  • Sportlegenden
    Erinnerung an "Jan" Franitza
  • Kriegsbeginn 1914
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    25 Jahre Eine-Welt-Laden
    Erzählcafés auf der Burg Vondern
  • Osterfeld hat eine neue Bezirksvertretung
  • Leserbrief
  • 90 Jahre Bauunternehmung Kentgens
    Seit 1924 geht in dem Osterfelder Familienbetrieb die Hand zur Kelle
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    "Kolonie Jacobischächte"
  • Katsch het wat tou vertellen
    Dat Leed van de Geburtsdagsfier
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 31

  • Als die Ostrfelder hundert Jahre brav waren
    und aus Gendarmen Polizisten wurden
  • Volksgolfplatz Zeche Jacobi
    Meilensteine am kurvenreichen Weg von der Planung bis zur entgültigen Eröffnung
  • XXL-Abbruch in Osterfeld
    Eine Hinterlassenschaft des Zweiten Weltkrieges muss einem neuen Projekt weichen
  • Friedhöfe in Osterfeld
    Wandel in der Begräbniskultur
  • Natur in Osterfeld (Teil 5: Straßenbäume
    Die Hainbuche
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Hans-Peter Auler
  • Die Geschichte der Gemeinde St. Vinzenz Pallotti
  • 50 Jahre Griechische Orthodoxie in Deutschland
    Die griechisch-orthodoxe Gemeinde in Osterfeld
  • Entwicklung des DLRG Bezirks Oberhausen e.V.
    Vom Hallenbad Osterfeld zum AQUApark - 75 Jahre DLRG-Heim am Rhein-Herne-Kanal
  • Leserbriefe
  • "Kommse mit anne Bude"
    Die Geschichte der Buden, Kioske und Trinkhallen
  • Die Trinkhalle der Familie Nogly
  • Der Bäcker-Altmeister August Freitag
  • Eine vielseitige Osterfelder Künstlerin
    Ina Tomec
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Osterfelder RSV 1983 ist Bundessieger
    Die Seniorensicherheitsberatung
    Jahreshauptversammlung Osterfelder Bürgerring
    Buchtipp aus der Stadtbücherei
    Erzählcafés auf der Burg Vondern
  • St. Marien Rothebusch
    Der Kirchenchor 2 Jahre nach dem 25. Jubiläum
  • Schola St. Marien Rothebusch - 30 Jahre Musik und Gesang
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Der Rhein-Herne-Kanal mit dem Stadion Niederrhein
  • Katsch het wat tou vertellen
    Mooder
  • Veranstaltungskalender
  • Es geschah vor 40 Jahren
    Freigabe des Autobahnabschnittes zwischen Osterfeld und Bottrop


Ausgabe 30

  • Der rote Faden der Geschichte ist die Straftat
    Osterfeld ohne Polizei
  • Friedhöfe in Osterfeld
    Ein historischer Überblick
  • 2014 - Ein Gedenkjahr der historischen Zäsuren
  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen Teil 18
    Die Zeche Jacobi
    Von der Stilllegung bis zur Sanierung des Betriebsgeländes
  • Die Mottenkiste
    Vorschlag zur Aufbewahrung wertvoller Winterkleidung
  • Natur in Osterfeld (Teil 7: Sträucher
    Der Winterjasmin
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Jörg Mazur, Diplom Designer, Maler und Bildhauer
  • 80 Jahre Einrichtungshaus Hülskemper
  • Ein fast vergessenes Jubiläum
    Das Bischof-Ketteler-Haus besteht 100 Jahre
  • Kriegsende in Osterfeld
  • Leserbriefe
  • Kohlestraße, Kleinod, Kulturgut:
    Der Rhein-Herne-Kanal wird 100 und Osterfeld feiert mit
  • Schachfreunde Eisenheim
  • Was früher alles besser ?
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    30 Jahre KG Rot-Blau Rothebusch
    Aktuelle Lebensgeschichten aus dem Ruhrgebiet
    GOK und Blau-Gelb Vondern haben neue Senatoren
  • Erinnerung an Peter Lohr
    Vorbild als Mensch, Sportler und Jugendförderer
  • Darf es etwas mehr sein? Heimat!
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Königshof - Villa König - Villa Rothstein
  • Katsch het wat tou vertellen
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 29

  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen Teil 17
    Die Zeche Jacobi
    Die Kokerei
  • Sommerbad Klosterhardt
    Erinnerung an Badefreuden
  • In Memoriam
    Paul Reuschenbach
  • Tatort in der Nachbarschaft
    Entschlüsseln Sie die rätselhaften Aussagen
  • Es geschah vor 50 Jahren
  • Der traditionsreiche Billard Club Rothebusch 1941
  • Aus der Tourneau-Chronik
  • Die Flakstellung Rothebusch
  • Dienstweg statt Bürgerwanderung
    Wie die ehrenamtlich erarbeitete Idee eines touristischen Rundpfades um Osterfeld herum von der Stadtverwaltung bürokratisch behindert wird
  • Das Motto traf den Nagel auf den Kopf
    Baustellenfest 2013
    Auch in diesem Jahr folgten viele Bürger der Einladung der Veranstalter Bürgerring und WEGO
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Logos der Gutehoffnungshütte und des Bergbaus
  • Natur in Osterfeld (Teil 5: Straßenbäume)
    Die Roteiche
  • Erinnerung an das Stern-Kaufhaus
    Mitarbeiterinnen treffen sich weiterhin
  • Die lustigen Notgeld-Texte im Jahre 1921
  • Die Rodelbahn in Vonderort/Lehmkuhle
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Autorenlesung im Bistro "Jederman"
    Ums Buch ist mir nicht bange...
    Es reicht - Runder Tisch Osterfeld
  • Kindheit und Jugend im Kohlenpott
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Die Kirchstraße
  • Katsch het wat tou vertellen
    De Klingelbühl
  • Weihnachten - früher und heute
  • Leserbrief
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 28

  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen Teil 16
    Die Zeche Jacobi
    Der Tagesbetrieb
  • Der Klosterhardter Schützenverein 1925
    Gerüstet für neue Aufgaben
  • Der große Osterfelder Bauernaufstand Teil 3
    Mit zwei blauen Augen davongekommen
  • Die Sandgräberfamilie Kleinefenn
  • Leserbrief
  • Gesellschaft leben
    Ehrenamtliche Begleitung von alleinlebenden oder
    eingeschränkt mobilen Menschen in Oberhausen
  • Osterfelder Stadtfest
    Ankündigung
    Programm
  • Die Sonntagsmatineen
    "Großes Kino" auf Burg Vondern
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Wilhelm Nottenkämper
  • Natur in Osterfeld Teil 7 - Sträucher
    Die Birke
  • Stanislaw Petrow in Osterfeld
  • Pfarrblasorchester St. Pankratius 20 Jahre jung
    Frischer Wind nach Dirigentenwechsel
  • Es geschah vor 75 Jahren
    Hochwasser in Osterfeld
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Weltspieltag auf dem Osterfelder Wappenplatz
    Stefan Zimkeit neuer Bezirksbürgermeister
    Osterfelder Hagelkreuz wieder errichtet
  • Vater Kolping lebe hoch
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Die Scheuse III mit der Zeche Vondern
  • Vertellstöcksken van Katsch
    Katsch het wat tou vertellen
  • Geliebt und gehasst - an Hunden scheiden sich die Geister
    Der Hundesportverein PHV Oberhausen-Osterfeld
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 27

  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen Teil 15
    Die Zeche Jacobi
    Ihre Entwicklung bis zur Auffahrung der Teilsohle nach Osten 1967
  • Die Klostehardtschule
    Von der katholischen Volksschule zur "Städtischen Gemeinschaftsgrundschule am Siedlerweg"
  • Es geschah vor 100 Jahren
    Auf Klosterhardt wird Steinkohle gefördert
    Die Zeche Jacobi geht im Herbst 1913 in Betrieb
  • Nette Nachbarin statt "Eiserne Lady"
    Marita Wolter ist die neue Vorsitzende des Osterfelder Bürgerrings
  • 30 Jahre Osterfelder Radsportverein
    Ja, wir sind mit´m Radl da
  • Amtshaus - Rathaus - Verwaltungsstelle Osterfeld
    Teil1: Die Baugeschichte
  • Amtshaus - Rathaus - Verwaltungsstelle Osterfeld
    Teil 2: Bürgerservice im Osterfelder Amt
  • Amtshaus - Rathaus - Verwaltungsstelle Osterfeld
    Teil 3: Architektonische Anmerkungen
  • Der große Osterfelder Bauernaufstand Teil 2
    Als Nichtraucher in Osterfeld Raucherlungen hatten
  • Brauchtum über 7x11 Jahre Teil 2
    Karnevalsgesellschaft Blau-Gelb Vondern 1936 e.V
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Winfried Baar, Künstler, Pädagoge, Musiker
  • Natur in Osterfeld Teil 5 - Straßenbäume
    Die Birke
  • Großes Programm bei "90 Jahre DJK Arminia Klosterhardt"
  • Das Jahndenkmal
  • Leserbrief
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Osterfelderin löst Osterfelder in der IHK ab
    15 Jahre Hobby Singers in Osterfeld
    Wanderung durch den "Schuh Osterfeld"
  • Thomas Thöne - Ein Straßenartist der Fotografie
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Der Volksgarten und sein Wald
  • Vertellstöcksken van Katsch
    Dat olle Huus
  • Osterfeld kreuz und quer
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 26

  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen Teil 14
    Die Zeche Jacobi
    Ihre Entwicklung bis zur Einführung des Fraser-Systems 1961
  • Das alte Försterhaus, dort wo die Tannen stehn...
    Das Forsthaus Müller auf der Klosterhardt
  • Der große Osterfelder Bauernaufstand
  • 25 Jahre "Schachclub Schwarze Dame Osterfeld 1988"
    Im Jubiläumsjahr kämpft der vereinsgebundene Schachsport in Osterfeld ums Überleben
  • Die Emscherkonferenz auf Burg Vondern
  • Leserbriefe
  • Fast ein modernes Märchen
    Wie der Kickenberg nach Namibia kam
  • Es gibt viel zu tun, packen wir´s an (Esso)
  • Brauchtum über 7x11 Jahre
    Karnevalsgesellschaft Blau-Gelb Vondern 1936 e.V.
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Tisa von der Schulenburg, Bildhauerin und Ordensfrau
  • Natur in Osterfeld
    Alte Bäume erinnern
  • Das Innungshaus
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Der Waldhof, Osterfelds gute Stube
  • Vertellstöcksken van Katsch
    Katsch het wat tou vertellen
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Farbtupfer am Südbahnhof
    Grundsteinlegung
    Kinderkarnevalszug
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 25

  • Ein Berg aus Papier - Der Kickenberg
  • St. Josef
    Kirche zwischen Osterfeld und Sterkrade
  • Als die Bilder in Osterfeld laufen lernten Teil 2
    Roli, Jakobi Theater und Kurbel
  • Die ersten gepflasterten Straßen in Osterfeld
    Osterfelder Gemeinsinn von königlicher Regierung gelobt
  • Die Werbegemeinschaft Osterfeld e.V. (Wego)
    Gemeinsam stark - Gemeinsam vorne.
  • Villa Hügel am Donnerberg
  • Die Osterfelder Wanderkarte
  • Der Hochbunker an der Bottroper Straße
    Ein das Stadtbild prägender Koloss wird abgerissen.
  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen Teil 13
    Die Zeche Jacobi
    Ihre Entwicklung bis zur Mechanisierung der Kohlengewinnung 1957
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Katja Fliß
  • Natur in Osterfeld Teil 5 - Straßenbäume
    Die Robinie
  • Oberhausen - Das Lied von den Missfits
  • Unser Fundstück - Das Jahndenkmal
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Die Westfälische Straße zwischen Gesamtschule und Bergstraße
  • Vertellstöcksken van Katsch
    Katsch het wat tou vertellen
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    WAZ-Lesercafe im Bistro Jederman
    15 Jahre CM-O (Christliche Motorradfreunde Osterfeld)
    Einen Penny für deine Gedanken
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 24

  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen Teil 12
    Die Zeche Jacobi
    Ihre Entwicklung bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges
  • Spiel mal wieder Tischtennis
    TTC Osterfeld Heide und SGO-TT starten nach Fusion als TTC Osterfeld 2012
  • Geschichte der Kirche St. Jakobus
    Entwicklung zur Schul- und Sozialkirche
  • Zwangsarbeit in Osterfeld
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Christel Lechner
  • Osterfelder Stadtfest
    Ankündigung
    Programm
  • Unser Osterfeld
    Ein Gedicht von Hans Reuschenbach
  • Erinnerungen an die Jugendarbeit in St. Pankratius nach dem 2. Weltkrieg
  • Nachbetrachtung zu "Der Osterfelder Bürgerring ein Rückblick"
  • Soziales Engagement ist sein Leben
    Bundesverdienstkreuzträger Josef Bayertz wird im November 90
  • Es begann vor 100 Jahren
    Von der Schauburg über die Filmdiele zum Atrium
    Als die Bilder in Osterfeld laufen lernten
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Hintern hoch, Zähne auseinander
    Fahrradverleih am Bahnhof Osterfeld-Süd
    Holz-Osmann-Award erstmals verliehen
  • Natur in Osterfeld Teil 9 Steine
    Ruhrsandstein
  • Eine großartige Wassertour
    IGOOO-Oldtimershow: Ausfahrt war ein großer Erfolg
  • Leserbriefe
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Das Wohlfahrtshaus am Stemmersberg
  • Vertellstöcksken van Katsch
  • Veranstaltungskalender
  • Osterfelder Künstler erlaubt einen Blick in seine Skizzenbücher


Ausgabe 23

  • Der Osterfelder Bürgerring
    Ein Rückblick
  • Hugo Jacobi
    Ein Vorstandsvorsitzender der Gutehoffnungshütte stammt aus Osterfeld
  • Herr Doktor, ich werd und werd nich besser!
    Das Osterfelder Gesundheitswesen Teil 3
  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen Teil 11
    Die Zeche Jacobi
    Ihre Entwicklung bis zur Einführung der Großbetriebe 1927
  • Die Geschichte von St. Marien Rothebusch Teil 2
    Glaube, Familien und Gemeinde stehen im Mittelpunkt
  • Natur in Osterfeld Teil 5 Straßenbäume
    Die Linde
  • Polen in Osterfeld
  • Hausschlachtung 1947 - Ein Schlachtfest
  • Ein Bär in der Gesamtschule Osterfeld
  • Der Sport sucht Vorbilder wie Ellen Weber
    Übungsleiterin der DJK SG Tackenberg ist die Mutter der Leichtathletik
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Evelyn Duerschlag
  • Kommunale Politisierung in Osterfeld vor 1914
  • Am Aschermittwoch ist alles vorbei
    Jecke Ecke - Rückspiegel
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Der Bahnhof Osterfeld-Nord
  • Vertellstöcksken van Katsch
    Der Wunsch von Welm Albers ist in Erfüllung gegangen
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Schließung der Stadtteilbücherei Osterfeld
    Stolpersteinverlegung auf Rothebusch
    Schlagwetterexplosion auf Zeche Osterfeld
  • Leserbriefe
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 22

  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen Teil 10
    Die Zeche Jacobi
    Ihre Entwicklung bis zum Abschluß des ersten Tarifvertrags 1919
  • Der Bauernhof Brinkmann (vormals Schrülkamp)
    Ursprung und Geschichte eines Hofes in der ehemaligen Bauernschaft Vonderort
  • Die Chronik des Wilhelm Tourneau
  • Singgemeinschaft Liedertafel Klosterhardt 1919
    ehemals Männergesangsverein Liedertafel Klosterhardt 1919
  • Natur in Osterfeld Teil 9 Steine
    Findlinge in Osterfeld
  • Auf der Spur des Namens Osterfeld
    Ein Blick in die Frühgeschichte unserer Heimatstadt
  • Die Geschichte von St. Marien Rothebusch Teil 1
    Glaube, Familien und Gemeinde stehen im Mittelpunkt
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Herbert Stenzel
  • Karneval in Osterfeld 2011/12
  • Der Hausbau Osterfeld Kiesstraße 21
  • Für das Ambulante Hospiz unterwegs
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Adventliche Begegnung im Bistro "Jederman"
    Die Rettung des Waisenhauses
    Osterfelder Künstler stellen in Telgte aus
  • Wir haben ein offenes Ohr für sie
    Der Vorstand des Osterfelder Bürgerrimngs e.V.
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Das Bischof-Ketteler-Haus
  • Vertellstöcksken
    Dat Letzte Vertellstöcksken van Welm Albers
  • Ersten Fundstück löst großes Echo aus
  • Leserbriefe
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 21

  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen
    Die Zeche Hugo
  • Natur in Osterfeld
    8. Teil - Bäche - Verschwundene Osterfelder Bäche
  • Sankt Antonius Klosterhardt
    Von einer Tochterpfarre von St. Pankratius zu einer Kirche von St. Franziskus
  • Das Restaurant "Zum Volksgarten"
    Traditionsgaststätten in Osterfeld
  • Eins zu Null für das Bistro "jederman"
  • Ganz schön bunt das Osterfelder Stadtfest
  • Schlechte Zeiten für Säuglinge und Stadtarzt.
    Das Osterfelder Gesundheitswesen Teil 1
  • Spieglein, Spieglein an der Wand
    Die verschlungenen Pfade einer gräflichen Leihgabe zur Burg Vondern.
  • Steinbeilfunde aus der Jungsteinzeit in Osterfeld
  • Wie ich das Kriegsende in Vonderort erlebt habe
    Erinnerungen von Adolf Kriener
  • Wir erinnern und an Josef Wendholt
  • Leserbriefe
  • Die Vonderner Brüder Heinz und Hans Siemensmeyer
    Vorstoß über den Spielverein Osterfeld 06 in die große Fußball Welt
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Walter Kurowski
  • Daniela Krein
    Eine Osterfelder Schriftstellerin und Ordensfrau
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Zwei "Appetithappen" im Bistro "jederman"
    Make up für eine Brücke
    Hab Spaß, mach mit in Osterfeld!
  • Fundstück
    Die Vestische Straße an der Zeche Osterfeld mit Straßenbahn
  • Vertellstöcksken
    Döt on dat, no op Platt!
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 20

  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen
    Die Zeche Sterkrade
  • Geomagnetische Prospektion an der Burg Vondern
  • Die Burg Vondern entstand aus einer Motte
  • Otto Flögel ist der Musikus von Osterfeld
    Musiker, Sänger, Entertainer mit Musik Kultladen
  • Steinzeitliche Geweihfunde aus Osterfeld
  • Arme Menschen haben arme Ärzte
    Das Osterfelder Gesundheitswesen Teil 1
  • Natur in Osterfeld
    8. Teil - Bäche - Der Düsselbach
  • Programm 26. Osterfelder Stadtfest 2011
  • Osterfelder Bürgerring besucht Oberhausener Partnerstädte auf Sardinien
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Anna Aßmann
  • 100 Jahre Dienst am Kopf
    Das Friseurgeschäft Wischermann auf der Klosterhardt
  • Die Griechisch-Orthodoxe Gemeinde der Heiligen Erzengel
    Eine weitere christliche Konfession in unserer Mitte
  • Erinnerungen von Karl-Heinz Oynhausen
    Ja, so war es 1954
    Die Arbeiterstraße
  • Der Spielmannszug Rothebusch 1953e.V.
    Im Verein unter Freunden zu Hause
  • Leserbriefe
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Kunstausstellung im Bischof-Ketteler-Haus
    Oldtimershoh auf dem Marktplatz
    Burg Vondern: Kulisse für das Ritterfest
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Die alte Post an der Vikariestraße
  • Vertellstöcksken
    Dä Kickenberg!
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 19

  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen
    Die Zeche Sterkrade
  • 100 Jahre Bäckerei Brinkmann
    Seit 3 Generationen in Familienhand
  • Flugzeugabsturz in Klosterhardt
  • Natur in Osterfeld
    8. Teil - Bäche - Der Koppenburgsmühlenbach
  • Totenzettel
    Ein historischer Überblick
  • Wie aus dem Phönix ein Ikarus werden kann
    Das Auf und Ab der Osterfelder Geschäftsstraßen
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Grübelei ist nicht nötig - Besinnung aber wohl
    Mein schönes Osterfeld im Wechsel der Geschäfte
    Schützenverein Rothebusch 1922 e.V.
  • 120 Jahre Grossebrockhoff
    Das erste Fachgeschäft für Eisen und Haushaltswaren.
  • Die Pudding-Königin von Rothebusch
    Eleonore Reimann regiert im "Haus Reimann".
  • 175 Jahre Eisenbahn in Deutschland
  • 100 Jahre Turnerbund Osterfeld 1911 e.V.
    Teil 2: Breitensport und Spitzensport unter einem Dach
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Anke Tölle
  • Alte Straßennamen in Osterfeld Teil 2
    Im Wandel der Zeit umbenannt oder weggefallen
  • Leserbriefe
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Die erste evangelische Kirche in Osterfeld
  • Vertellstöcksken
    Een Speelken fö Jongens on Dernes on een Speelken fö Dernes
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 18

  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen
    Die Zeche Vondern
  • Knappschaftskrankenhaus Bottrop
    Das Krankenhaus auf altem Osterfelder Gebiet
  • Natur in Osterfeld
    8. Teil - Bäche - Der Elpenbach
  • Ein denkwürdiger Tag in der Geschichte Osterfelds
    So erlebte ich als Elfjähriger den 22. Februar 1945
  • Wenig alte Bekannte in Osterfeld
    Wie sich die Geschäftswelt verändert hat
  • Osterfelder Persönlichkeiten
    3. Teil - Hubert Rüther, der letzte Mohikaner des Osterfelder Heimatvereins
  • Wie der Friesenhügel zu seinem Namen kam
  • Die Sparkasse der Gemeinde Osterfeld und die Stadtbank Osterfeld
  • Der DJK-Spielmannszug St. Antonius Klosterhardt
  • Jeder Volksgenosse ein Rundfunkhörer
    Der Deutsche Kleinempfänger wurde 70 Jahre alt
    Eine Erinnerung nicht nur für Technikbegeisterte
  • Schön, dass wir uns endlich kennen lernen
    Die Schul- und Stadtbibliothek Osterfeld stellt sich vor
  • Das Stadtkinderprinzenpaar gab sich die Ehre
    Großer Empfang im Gasthaus Reimann
  • 100 Jahre Turnerbund Osterfeld 1911 e.V.
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Osterfelder Gebäude im Stil des Historismus
  • Alte Straßennamen in Osterfeld Teil 1
    Im Wandel der Zeit umbenannt oder weggefallen
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Das Bergwerk Osterfeld
  • Vertellstöcksken
    Twe Speelkes fö Jongens
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Kunstlicht an der Siepenstraße 1
    Neue Senatoren im Osterfelder Karneval
    Fleischerei Surmann - 140 Jahre in Osterfeld
  • Veranstaltungskalender
  • Die Finanzierung der fehlenden zwei Stolpersteine ist gesichert.


Ausgabe 17

  • Der arme Jung ... ach Gott, nee
    Alte Osterfelder erinnern an das kurze Leben des Gert Elsberg
  • Der Osterfelder Bürgerring und die Wego blicken auf ein
    gelungenes 25. Osterfelder Stadtfest zurück
  • Osterfelder Mühlen
    9. Teil - Mühlsteine
  • Seit fast 100 Jahren in Osterfeld
    Die Hindenburg Apoptheke
  • Tod im Teich
  • Ärger wegen der Kolonie Eisenheim
  • Es geschah vor 110 Jahren
    Die Einweihung der ersten evangelischen Kirche in Osterfeld
  • Natur in Osterfeld
    5. Teil - Straßenbäume - Die Roßkastanie
  • Schachclub Turm Osterfeld 1921
  • Eine feste musikalische Größe
    Hobby-Singers, Frauenchor Osterfeld
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Waltraud Tersteegen
  • Der Osterfelder Bürgerring besuchte Wiesbaden, Mainz, Worms und Speyer
  • Weihnachten 1944 und das Jahr danach
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Die mittlere Bergstraße
  • Wer ist Welm Albers
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Loch Ness in Osterfeld?
    Halloween
    Besondere Krippenkunst in Rothebusch
  • Veranstaltungskalender
  • Leserbriefe


Ausgabe 16

  • Die Helden von Eisenheim
    Wissenswertes über das Rennpferd des Bergmanns
  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen
    Die Entwicklung der Kokerei
  • Schuhaus Wilger
  • 75 Jahre Holzhandel Carl Osmann
  • Die Städtische Oberschule für Mädchen in Osterfeld
  • Der Revierpark Vonderort
    Der dritte Freizeitpark im Ruhrgebiet
  • Osterfelder Mühlen
    8. Teil - Bauernmühlen
  • Natur in Osterfeld
    7. Teil - Schlehdorn oder Schwarzdorn
  • Osterfeld feiert Fest und alle feiern mit
  • Dr. med. Wilhelm Ossendorf
    30 Jahre im Dienst der Knappschaft
  • Herzensangelegenheiten
    Bei der Aktion Schachtzeichen wurden sogar harte Kerle wehmütig
  • Das Weingut der Guthoffnungshütte in Nierstein
    Eine Fehlinvestition wird zum Renommierobjekt
  • DJK Arminia Klosterhardt
    Spitzen- und Breitensport, Jugendförderung und Geselligkeit unter einem Dach
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    14. Teil - Backsteinexpressionismus
  • Über 22 Jahre beim Stadtfest aktiv
    Helmut Paulin und sein Herz für Osterfeld
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Die Südstraße - heutige Teutstraße
  • Vertellstöcksken
    Wat man in kotte Titt nech all beläwft
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Franz Roth - 30 Jahre im Bürgerring Vorstand
    Nachruf für Winfried Böcker
    12. Juli 2010 - Osterfeld im Sturmesbrausen
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 15

  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen
    4. Teil - Die Zeche Osterfeld
  • Bau und Möbelschreinerei Wilhelm Schulte-Hubbert
  • Enger kann es im Schneckenhaus nicht sein
    Über die Wohnverhältnisse unserer Großeltern
  • Die Geschichte von Zweirad Inden
    Klosterhardt und das Rad (oder vielmehr das Zweirad)
  • Traditionsgaststätten in Osterfeld
    3. Teil - Der Waldhof - Die Gute Stube der Stadt Osterfeld
  • Das private katholische Lyzeum in Osterfeld
    Eine höhere Schule für Mädchen
  • Natur in Osterfeld
    6. Teil - Osterfelder Berge
  • Tradition und Gegenwart
    Der Schützenverein Rothebusch e.V. im Wandel der Zeit
  • Osterfelder Mühlen
    7. Teil - Die Mühle Schier
  • Die Metzgerei Keulen - über 50 Jahre in Osterfeld
    Seit drei Generationen in Familienhand
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Türme auf dem Wappenplatz
    Osterfeld - ein Stadtteil mit gesunder Zukunft
    Gelbe Ballone markieren die Standorte Osterfelder Zechen
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    13. Teil - Tina Hüben
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Die Kolonie Vondern
  • Vertellstöcksken
    En Lofvogel maken
  • Kommunalwahlen in Osterfeld
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 14

  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen
    3. Teil - Die Zeche Osterfeld
  • Nicht immer verderben Geld und Prominenz den Charakter
    Die Erfolgsgeschichte der - 3 Hs -
  • Stollenbau am Wienberg in Vonderort
  • Der Propsteichor St. Pankratius
  • Hufschmiede und Fahrzeugbau Heinrich Hüsken
  • Die Osterfelder Rektoratsschule
  • Das Hügelgrab Galgenberg
  • Osterfelder Mühlen
    6. Teil - Die Bockmühle - Buckemühle
  • Der Patient im Mittelpunkt
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    12. Teil - Osterfelder Ansichten
  • Natur in Osterfeld
    5. Teil - Die Straßenbäume - Der Schnurbaum
  • Osterfelder Bauernhöfe
    4. Teil - Der Hof Storp in Osterfeld
  • Das Osterfelder Hallenbad
  • Enthüllung des Kaiser-Wilhelm-Denkmals
  • Karneval in Osterfeld 2010
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Das Sankt Marien Hospital 1966 und 2009
  • Vertellstöcksken
    Eck sag bös later, vörige mol
  • Kurzmeldungen
    Schwester Gertrud geehrt
    Neue Stolpersteine in Osterfeld
    Prof. Dr. Niederau geehrt
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 13

  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen
    2. Teil - Die Zeche Osterfeld
  • Musik und Gesang müssen nicht aus der Steckdose kommen
    Die Erfolgsgeschichte der - 3 Hs -
  • Amtmann Werner Langweg
  • Die Seele ist unsichtbar oder
    Scheuerstraße 54
  • Das Haus Hove in Vonderort
  • Osterfelder Mühlen
    5. Teil - Die Mühlen des Hauses Hove
  • Natur in Osterfeld
    6. Teil - Die Straßenbäume - Der Bergahorn
  • Der Osterfelder Wochenmarkt
  • Bäckerei / Kolonialwarenhandlung Heinrich Droll
  • MGV Eintracht 1875 Osterfeld wird 135 Jahre alt
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    11. Teil - Das Taufbecken in St. Pankratius
  • Vor 40 Jahren
    Gründung der städtischen Gesamtschule Osterfeld
  • Der Osterfelder Bürgerring besucht Freiburg und das Elsaß
  • Ein neues Wegekreuz in Osterfeld
  • 24. Osterfelder Stadtfest
    Wir Osterfelder können nicht alles,
    aber wir tun alles was wir können
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Die Klosterhardter Straße
  • Ein Hauch von Bundestag
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 12

  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen
    1. Teil - Die Zeche Oberhausen
  • Osterfeld ein Abenteuerspielplatz
  • Osterfelder Bauernhöfe
    3. Teil - Die Höfe Große-Brockhoff und Kleine-Brockhoff
  • Natur in Osterfeld
    5. Teil - Die Straßenbäume - Der Spitzahorn
  • Führungswechsel in der Sparkassenfiliale Osterfeld
  • Sehenswert in Osterfeld
  • Geniale Verbindung: Literatur in Klassik am 11. Mai auf der Burg Vondern - Nachlese
  • 6. Ritterfest auf Burg Vondern - Nachlese
  • Schützenverein BSV 1882 Osterfeld schon 127 Jahre alt
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    10. Teil - Wolfgang Wolter
  • Das Geburtstagskind "Die Kurbel"
  • Osterfelder Mühlen
    4. Teil - Mühle Hesse
  • Mama ich habe in meinem Bauch gekuckt
  • Das läßt ja tief blicken
  • Deutsche Bahn sorgt für Schallschutz
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    St. Vinzenz Pallotti 1962 und Juni 2009
  • Vertellstöcksken
    Et gov völl te dun op sonen "klenen Hoff" as Prumekötter
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 11

  • Osterfelder Bauernhöfe
    2. Teil - Vom Hartmann Kotten zum Baumeister Hof
  • Das Osterfelder Waisenhaus schrieb Geschichte
  • Volksbank Rhein-Ruhr stellt sich vor
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    9. Teil - Jörg Dieter Jüttner
  • Die Ge-Wo, eine starke Gemeinschaft damals wie heute
  • Natur in Osterfeld
    5. Teil - Die Straßenbäume - Die Baumhasel
  • Der SV Adler Osterfeld 1922 e.V.
  • Es geschah vor 80 Jahren
    Untergang der Stadt Osterfeld
  • Osterfelder Hartsteinwerke Kleinefenn & Comp. OHG
  • 100 Jahre Küppers - Von Klosterhardt in die Welt
    3. Teil - Unter der Leitung der 3. Generation
  • KKO - Marienhospital - Wechsel in der Inneren Medizin
  • Osterfeld soll schöner werden
  • Osterfelder Mühlen
    3. Teil - Michels Mühle
  • IGOOO am 07. Juni auf dem Marktplatz in Osterfeld - Nachlese
  • 20 Jahre Eine-Welt-Laden
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Gildenstraße / Bergstraße
  • Vertellstöcksken
    Wat son Mensch all beläwen kann
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 10

  • Die Wiege der Ruhrindustrie und was aus ihr wurde
    5. Teil - Nach dem Krieg gibt es wieder 3 Gesellschaften
  • Der Traum vom Auto - Eine Geschichte aus dem alten Osterfeld
  • Bergmannsprache
    Vom "Alten Mann" bis zum "Zehnfüßer"
  • "Oberhausen" von Eugen Roth
  • Osterfelder Mühlen
    2. Teil - Die Vondernmühle
  • 100 Jahre Küppers - Von Klosterhardt in die Welt
    2. Teil - Die 2. Generation in der Leitung der Firma
  • Wir erinnern uns - Richard, ein Osterfelder Original
  • Große Osterfelder Karnevalsgesellschaft 1906 - GOK
  • Amtmann Wilhelm Tourmeau
  • Pfarrerin Gisela Buschhausen in den Ruhestand verabschiedet
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    8. Teil - Ludger Mels
  • Natur in Osterfeld
    5. Teil - Straßenbäume - Die Ahornblättrige Platane
  • Karneval in Osterfeld 2009 - Nachlese
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Die untere Gildenstraße
  • Vertellstöcksken
    Et Wenterwäer: Früh´r on van Dag
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 9

  • Die Wiege der Ruhrindustrie und was aus ihr wurde
    4. Teil - Die Gutehoffnungshütte
  • Der Ballsportverein Osterfeld BVO
  • Die Straßenbahn in Osterfeld
  • Halloween auf dem Wappenplatz - Nachlese
  • Pfarrer Ludger Schepers zum Bischof geweiht
  • Poster über 2 Seiten
    25 jähriges Stiftungsfest - Verein selbstständiger Handwerksmeister 1881 - 1906
  • Natur in Osterfeld
    4. Teil - Straßenbäume - Der Ginkgo oder Fächerbaum
  • 100 Jahre Küppers - Von Klosterhardt in die Welt
    1. Teil - Entwicklung der Firma unter dem Gründer Jakob Küppers
  • Osterfeld vor 70 Jahren
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    7. Teil - Karl Wehling
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Die untere Bergstraße
  • Vertellstöckskes
    De Klömkesbude
  • Der Osterfelder Bürgerring besucht Dresden und Freital - Nachlese
  • Stadtfest 2008 - Osterfeld schreibt Geschichte - Nachlese
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 8

  • Die Wiege der Ruhrindustrie und was aus ihr wurde
    3. Teil - Die Hüttengewerkschaft Jacobi, Haniel und Huyssen
  • Aus DJK Wacker 05 wird DJK SV Delphin 05 in Osterfeld
  • Die Grafenfamilie Westerholt
  • Sommerbad Klosterhardt - Osterfeld
  • Aus der Frühzeit des Osterfelder Krankenhauses
  • In Osterfeld bewegt sich was
    Osterfeld soll leben - auch nach Feierabend und Ladenschluß
  • Wir erinnern uns an Dors Kötting
  • Osterfelder Mühlen
    1. Teil - Die Koppenburgsmühle
  • Es geschah vor 70 Jahren
    Überschwemmung am 30./31. August 1938
  • Lausbubenstreiche anno dazumal
  • Picknick in Hollmanns Küche
    Der verschwundene Hühnerfraß
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    6. Teil - Jugendstilelemente an Osterfelder Häusern
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Westfälische,- Ecke Bergstraße
  • Vertellstöcksken
    Inne Kolonien hät seck völl gedohn
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 7

  • Die Wiege der Ruhrindustrie und was aus ihr wurde
    2. Teil - Ein Blick in die Wiege der Ruhrindustrie
  • Osterfelder Bauernhöfe
    1. Teil - Der Armeler Hof in Vonderort
  • Die Firma Otto Schlagböhmer
  • Bernhard Grünewald ein Heimatfreund aus Vonderort
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    5. Teil - Leo Strehl
  • Die Bevölkerungsentwicklung in Osterfeld i. Westfalen
  • Urmenschen in Osterfeld
  • Es geschah vor 60 Jahren
    Die Währungsreform am 20. Juni 1948
  • Aus RV Westfalia 1894 wird 1971 die Abteilung Radsport der SGO
  • Erinnerungen an meine Schulzeit
  • Osterfeld in Kriegs und Notzeiten
  • Kriegsgefangenenlager in Vonderort
  • Die Straßenbahn erreicht Osterfeld
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Der Marktplatz in Osterfeld
  • Vertellstöcksken
    Twe Names, komp on Schöttel ös en Deel
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 6

  • Die Wiege der Ruhrindustrie und was aus ihr wurde
    1. Teil - Die Geschichte der St. Antony-Hütte
  • Traditionsgaststätten in Osterfeld
    2. Teil - Das Restaurant zur Antony-Hütte
  • Aus Spielverein 06 und Spielclub 12 wurde die SGO
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    4. Teil - Dr.med. Hubert Mihm
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Osterfelder,- Ecke Bottroper Straße
  • Vertellstöcksken
    Domols, an en bätzken later
  • Prozessionen in Osterfeld
  • Ein Hauch von Winter auf der Gildenstraße - Nachlese
  • Der Name Vondern
  • Karneval in Osterfeld - Nachlese
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 5

  • Die Geschichte des Postamtes Osterfeld i. Westfalen
  • Die Villa König
  • Die Bergbauaktivitäten der Familie Huyssen in Vonderort
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Das Rathaus zu Osterfeld
  • Das Notegeld mit der Sage der Burg Vondern
  • Wohnkolonien der GHH in Osterfeld
    4. und letzter Teil - Die Kolonie Jacobi
  • Erinnerungen
  • Berlinreise des Osterfelder Bürgerrings vom 23.-27. September - Nachlese
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    3. Teil - Der Bildhauer Krautwald
  • 55 Jahre Firma Bolder in Osterfeld auf der Siepenstraße
  • 22. Stadtfest - Nachlese
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 4

  • Das Mittelalter - Eine uns unbekannte Welt
  • Vertellstöcksken
    1938 in Osterfeld: Water över Water
  • Die KK0 erhält eines der modernsten OP-Zentren im Ruhrgebiet
  • Natur in Osterfeld
    3. Teil - die Erdkröte
  • Das Osterfelder Notgeld
  • 10 Jahre Ambulantes Hospiz Oberhausen e.V.
  • Blaulicht und Puppenspiel am 16. Juni auf Burg Vondern - Nachlese
  • 100 Jahre Stadtbibliothek in Oberhausen - Nachlese
  • IGOOO am 20. Mai auf dem Marktplatz in Osterfeld - Nachlese
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    2. Teil - Osterfelder Darstellung des hl. Pankratius
  • Wohnkolonien der GHH in Osterfeld
    3. Teil - Die Kolonie Vondern
  • Alte Ansichten - Neue Ansichten
    Bottroper,- Ecke Gildenstraße
  • Veranstaltungskalender
  • 5. Burgfest auf Burg Vondern am 21. und 22. September - Nachlese


Ausgabe 3

  • Es geschah vor 95 Jahren
    Schlagwetterexplosion auf der Zeche Osterfeld
  • Der alte Friedhof in Osterfeld
  • Osterfeld ein neolithischer Kultort
  • Vertellstöcksken
    Nau ös genug met Bottrop, Osterfeld ös selfständig
  • Natur in Osterfeld
    2. Teil - Der Turmfalke
  • Die Grafenfamilie Nesselrode
  • Burg Vondern - Geschichte und Sagen
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    1. Teil - Das Osterfelder Wappen
  • Karneval 2007 - Nachlese
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 2

  • Formsandgräberei in Osterfeld
  • Wohnkolonien der GHH in Osterfeld
    2. Teil - Stemmersberg
  • Natur in Osterfeld
    1. Teil - Die Pilzflora der Zechenbrache Vondern
  • Traditionsgaststätten in Osterfeld
    1. Teil - Gaststätte Buschmann
  • Stadtfest 2006 - Nachlese
  • Fantasiewerkstatt St. Pankratius
  • Veranstaltungskalender


Ausgabe 1

  • Der Kickenberg
  • Osterfeld im Wandel der Zeit
  • Geschichte der Stadt Osterfeld und der St. Pankratius Kirche
  • Beckedahls Hof
  • Pankratiushaus
  • Wohnkolonien der GHH in Osterfeld
    1. Teil - Eisenheim
  • Der Wappenplatz
  • Das Osterfelder Wappen
  • Schacht IV zwischen Tackenberg und Klosterhardt
  • Veranstaltungskalender


Um den Kickenberg runterzuladen bitte mit der rechten Maustaste auf DOWNLOAD und mit der linken Maustaste auf SPEICHERN UNTER.
Zum Anschauen reicht ein einfacher Klick mit der linken Maustaste auf DOWNLOAD.

Um die Dateien öffnen zu können, benötigen Sie einen Acrobat Reader.
Indem Sie rechts auf das Symbol klicken können Sie ihn kostenlos downloaden.

  
© Copyright by www.osterfeld-westfalen.de